Gitarre im Musikraum

Doppelabschluss Expressive Arts in Social Transformation und Soziale Arbeit

Der Bachelorstudiengang Expressive Arts in Social Transformation ermöglicht es Ihnen, nach dem ersten Semester zu wählen, ob Sie in nur zwei zusätzlichen Semestern im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit einen weiteren Studienabschluss erlangen möchten. Nach insgesamt acht Semestern verfügen Sie dann über zwei Studienabschlüsse für die Bachelorstudiengänge Expressive Arts in Social Transformation und Soziale Arbeit. Der Studiengang Soziale Arbeit wurde auf der Grundlage des § 3 des Anerkennungsgesetzes Soziale Arbeit von der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration der Freien und Hansestadt Hamburg als berufsrechtlich geeignet erklärt. Damit führt das Doppelstudium bei erfolgreichem Abschluss zur staatlichen Anerkennung als Sozialpädagog:in beziehungsweise Sozialarbeiter:in und eröffnet aussichtsreiche berufliche Perspektiven.

 

 

Jetzt Infos anfordern

  • Wie ist das Studium aufgebaut und wie läuft es ab?
  • Welche beruflichen Perspektiven erwarten mich nach dem Abschluss?
  • Welche Finanzierungsmöglichkeiten und Sonderrabatte kann ich nutzen?
  • Welche Voraussetzungen müssen Sie für das Studium an der MSH mitbringen?

Oder nehmen Sie direkt an unseren digitalen Veranstaltungen »Frage und Antworten zum Studium« teil.

 

 

Ihr Campus Arts and Social Change
Informationsmaterial bestellen

Studienfach: Expressive Arts in Social Transformation (B.A.)✔️

Ich möchte von einem Studienberater kontaktiert und beraten werden**'*
Ich möchte per E-Mail über Veranstaltungen der Hochschule informiert werden**'*
Was ist die Summe aus 7 und 1?

* Pflichtfelder
** Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.