Ausstellungsstücke von Studierenden des Studiengangs Kunstanaloges Coaching

Master Kunstanaloges Coaching

Kunst und Wirtschaft. Veränderungsprozesse mit künstlerischer, systemischer und wissenschaftlicher Kompetenz begleiten und evaluieren. Der Studiengang Kunstanaloges Coaching ist anwendungsbezogen und richtet den Fokus auf kunstanaloge Coaching-Prozesse mit Einzelnen, Teams und Gruppen. Dabei wird das klassische Coaching-Repertoire um den systemischen und kunstanalogen Ansatz ergänzt.

Key Information

Studienbeginn:
01. Oktober

Studienmodell/-dauer:
Teilzeit/6 Semester

Studiengebühren:
395 €/Monat + 100€ Einschreibegebühr

Abschluss:
Master of Arts (M.A.)

PERSPECTIVES

Mit dem Studienabschluss erwerben Sie die künstlerische, systemische und wissenschaftliche Kompetenz, sich selbständig in die verschiedensten beratenden Felder einzuarbeiten und verantwortungsbewusst sowie reflektiert als Coach zu handeln in

  • pädagogischen Arbeitsbereichen
  • sozialen Arbeitsbereichen
  • psychologischen Arbeitsbereichen
  • betriebswirtschaftlichen Arbeitsbereichen
  • gesundheitsorientierten Arbeitsbereichen

 

ADMISSION

  • Es wird gemäß § 39 HmbHG ein erster akademischer Abschluss mit mind. 180 ECTS in einem der Studienfächer Psychologie, Pädagogik/Erziehungswissenschaft, Betriebswirtschaftslehre, Kulturwissenschaften und Nachbardisziplinen sowie Kunst, Musik oder Design (Diplom- oder Bachelor-Abschluss) oder
  • ein staatlich anerkannter Bachelor-Abschluss in einem künstlerischen Studiengang gefordert
  • Feststellung der künstlerischen Eignung

 

Informationsmaterial bestellen

Studienfach: Kunstanaloges Coaching (M.A.)✔️

Ich möchte von einem Studienberater kontaktiert und beraten werden**'*
Ich möchte per E-Mail über Veranstaltungen der Hochschule informiert werden**'*

* Pflichtfelder
** Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.