Sie sind hier:

Bildergalerie des Campus »Arts and Social Change«

Durch das Anklicken der Bilder gelangen Sie zur Bildergalerie.

Blickwechsel – Präsentation der Wahlmodule Kreative Methoden und neue Medien

Unter diesem Titel haben die Studierenden im SoSe 2018 am Freitag 13.07.2018 die Ergebnisse ihrer künstlerischen Auseinandersetzung innerhalb der Wahlmodule im Seminar »Kreative Methoden« gezeigt, bei der sich ca. 100 Studierende eine Woche lang intensiv mit unterschiedlichen künstlerischen Medien befasst haben. 

Eröffnung der Räume des Departments Family, Child and Social Work

Die MSH Medical School Hamburg bleibt weiter auf Wachstumskurs und hat feierlich den neuen Campus »Arts and Social Change« am Harburger Binnenhafen eröffnet. Auf über 2.500 Quadratmetern ist dort seit dem Wintersemester 2017/2018 das Department Family, Child and Social Work in einer ehemaligen Seifenfabrik angesiedelt und befindet sich nun unter einem Dach gemeinsam mit dem Department Kunst, Gesellschaft und Gesundheit auf weiteren 2.000 Quadratmetern.

Das Department Family, Child and Social Work

Seit dem Wintersemester 2017/18 ist das Department Family, Child and Social Work in den Räumlichkeiten unseres Campus »Arts and Social Change« am Hamburger Binnenhafen Zuhause. Industrieller Charme trifft hier auf modernste Technik, sodass in den charakterstarken Vorlesungsräumen beste Gegebenheiten für ein optimales Lernumfeld geschaffen wurden. Entdecken Sie die 2. Etage des Campus und lernen Sie hierbei die Studiengänge Soziale Arbeit und Transdisziplinäre Frühförderung besser kennen.

Das Department Kunst, Gesellschaft und Gesundheit

Der Campus »Arts and Social Change« beherbergt nicht nur das Department Family, Child and Social Work, sondern auch das Department Kunst, Gesellschaft und Gesundheit. In den großräumigen Ateliers im 3. OG werden die Studiengänge Expressive Arts in Social Transformation (EAST), Intermediale Kunsttherapie und Kunstanaloges Coaching unterrichtet. Hier haben Sie die Möglichkeit das Department besser kennen zu lernen.

Melanie Godehardt
Bewerbermanagement
Department Family, Child and Social Work

Telefon040 361 2264 9601
Telefax040 361 226 430
E-MailE-Mail senden