Sie sind hier:
13:00 Uhr am 18.06.2019

Vortrag »Kinder in Armutslagen«

Vortrag "Kinder in Armutslagen"

Mit: Prof. Dr. Hans Weiß

Prof. Dr. Hans Weiß ist emeritierter Professor für Sonderpädagogik.

Einer seiner Forschungsschwerpunkte liegt bei (Kinder-)Armut und sozialer Benachteiligung, einem Themenkomplex, der im inklusiven Forschungs- und Diskurskontext aus seiner Sicht bislang zu randständig behandelt wird - trotz der wachsenden Dynamik gesellschaftlicher Aus- und Abgrenzungen. Davon ausgehend und auf der Grundlage eines lebenslagebezogenen Armutskonzeptes werden deprivierende Wirkungen von Armut und Benachteiligung auf Kinder mit und ohne biologische Schädigungen aufgezeigt.

Auf Einladung des Department Family, Child and Social Work wird Herr Prof. Dr. Weiß

am 18. Juni 2019 von 13-16 Uhr am Campus Arts and Social Change, 2. Stock

dazu referieren.

Die Veranstaltung ist öffentlich aber Teilnahmebeschränkt.

Anmeldungen werden erbeten unter: Melanie.Godehardt@medicalschool-hamburg.de.