Sie sind hier:

Virtuelle Kurzvorträge an der MSH - Campus »Arts and Social Change«

Unser virtuelles Angebot für Sie, um uns kennenzulernen.

Wir laden Sie regelmäßig herzlich zu unseren virtuellen Live-Kurzvorträgen ein.

Wir widmen uns gemeinsam mit Ihnen jeweils einem speziellen Thema aus unserem umfangreichen Studienangebot am Campus Arts and Social Change und beantworten gern Ihre Fragen zum Campusalltag am Harburger Binnenhafen.

Folgendes Programm erwartet Sie:

Bitte nutzen Sie das unten stehende Formular für Ihre Anmeldung zu einem oder zu mehreren Terminen. Im Anschluss erhalten Sie alle technisch relevanten Informationen für das virtuelle Zusammentreffen per E-Mail. Bei Fragen wenden Sie sich gern an Melanie Godehardt.

Sie interessieren sich für eine Zukunft in der Medizinbranche? Dann besuchen Sie die virtuellen Infoveranstaltungen an unserem Campus in der HafenCity und lernen Sie Studiengänge wie Humanmedizin, Psychologie und viele mehr kennen.

» zu den virtuellen Infoveranstaltungen

Die nächsten Termine und Themen

Mittwoch, der 12. August 

17:30 Uhr bis ca. 18:30 Uhr  »Partizipation in der Kita – Können Kinder mitbestimmen« mit Prof. Dr. Elisabeth Richter

Kinder sollen ab 16. bzw. 18. Lebensjahr als demokratische Staatsbürger*innen an gesellschaftlichen Entscheidungen partizipieren. Aber wie und wo wird Mensch als Demokrat*in gebildet? Dieser Frage und der Frage danach, ob Kinder schon mitbestimmen und dadurch Demokratie lernen können, geht der Vortrag "Partizipation in der Kita - Können Kinder mitbestimmen?" nach.

 

Mittwoch, der 19. August 

17:30 Uhr bis ca. 18:30 Uhr  »Krisenfest? Wie Selbstvertrauen und psychische Sicherheit entstehen«
mit Prof. Dr. Sonja Bröning

Die ersten Lebensjahre sind von großer Bedeutung für eine gesunde Entwicklung im weiteren Lebenslauf. Die Qualität der Bindung zwischen einem Kind und wichtigen Bezugspersonen beeinflusst nicht nur die psychische Sicherheit, sondern steht auch in Zusammenhang zu späteren sprachlichen, sozialen und schulischen Fähigkeiten. Wie beeinflussen frühkindliche Erfahrungen unseren Lebensweg? Wo liegen die Wurzeln eines gesunden Selbstwertgefühls? Und wie könnte sich der Shut Down während der COVID-19 Pandemie darauf ausgewirkt haben?

Infoveranstaltung Anmeldung Harburg

Bitte nutzen Sie für Ihre Teilnahme unser Anmeldeformular:

Melanie Godehardt
Bewerbermanagement
Department Family, Child and Social Work

Telefon040 361 2264 9601
Telefax040 361 226 430
E-MailE-Mail senden
  • English